Heinrich-Hertz-Stipendium für Fabian Schmid

Heinrich-Hertz-Stipendium für Fabian Schmid

Der Produktdesigner Fabian Schmid hat anlässlich des “Rundgang durch die Lichthöfe”, den Tag der offenen Tür in der Hochschule für Gestaltung, den Heinrich Hertz Stipendien Preis verliehen bekommen. Der Designer Fabian Schmid hat im Zuge seiner Diplomarbeit den ersten automatisierten Keramik 3D Drucker der Welt entwickelt. Als Ergebnis dieser Arbeit entstanden zwei Serien von Vasen, …

Eunique 2018 – Ein toller Erfolg für die Majolika auf der Designmesse

Eunique 2018 – Ein toller Erfolg für die Majolika auf der Designmesse

Die Majolika Manufaktur hat sich auf der internationalen Designmesse Eunique 2018 in Karlsruhe von Ihrer besten Seite gezeigt und das gleich in doppeltem Sinn. Sie vereint echtes Keramik Handwerk und digitale Innovation. Mit zwei Ständen waren wir auf der Messe vertreten, einer davon war ein Highlight der gesamten Messe. Dort wurde das Ergebnis der Diplompräsentation …

Karlsruhe Multiple “Ich bin ein Elefant”

Karlsruhe Multiple “Ich bin ein Elefant”

Kunst für Karlsruhe, Zoo und Artenschutz: Das „Karlsruhe Multiple“ verbindet Kultur und Natur. „Ich bin ein Elefant“ – so lautet der Titel der Keramikskulptur von Anna Dorothea Klug. In einer limitierten Auflage wird die Elefantenfigur als das „Karlsruhe Multiple“ erstmals auf der art KARLSRUHE präsentiert. Durch den Verkauf der Skulpturen soll die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe …

Ostern in der Majolika

Ostern in der Majolika

Es war schon immer etwas Besonderes ein Stück Majolika zu besitzen. Noch besser ein Stück Majolika zu verschenken. Schöne Ostergeschenke gibt’s beim Bambi! Wunderbare individuell bemalte Ostereier in verschiedenen Größen als kostbare Osterdekoration. Die legendären keramischen Osterhasen von Bosse in unterschiedlichsten Farbgestaltungen sind ein echter Hingucker auf jedem Ostertisch. Bei uns treffen sich alle Osterhasen …

Glööckler by Majolika

Glööckler by Majolika

Star-Designer HARALD GLÖÖCKLER fertigt gemeinsam mit der traditionellen Keramik Manufaktur Majolika aus Karlsruhe einzigartige Kunstwerke. Opulentes Gold kombiniert mit edlem schwarz, seine markante POMPÖÖS Krone sowie eine Abbildung des Kopfes des Designers aus Keramik, verschmelzen zu außergewöhnlichen Kunstobjekten in Form von bis zu 1m hohen Prunkvasen, sowie opulenten Tellern und riesigen Schalen, die den barock …

Oase der Ruhe in der Majolika

Oase der Ruhe in der Majolika

Die Majolika hat am Fasnachtssonntag und am Fasnachtsdienstag für alle die dem bunten Treiben entgehen wollen die Verkaufsgalerie geöffnet. Eine echte Alternative zum Fasnachtslärm, eine Oase der Ruhe und ein Kunstgenuss. Zudem bietet die Majolika Ihren Kunden am Fasnachtsdienstag den traditionellen 11,11%  Fasnachtsrabatt. Es lohnt sich also die Majolika zu besuchen und das gleich aus …

art Karlsruhe 2018

art Karlsruhe 2018

Seit 117 Jahren entsteht in der Majolika Keramik Manufaktur Karlsruhe Kunst, die Ihresgleichen sucht. Zahlreiche renommierte Künstlerinnen und Künstler haben sich dem Medium Keramik gewidmet und großartige, zeitgenössische Kunstwerke geschaffen. Der hohe künstlerische Anspruch, die Wertbeständigkeit und höchste Qualität zeichnen die Majolika Kunstwerke aus. Ein „echtes Stück“ Majolika zu besitzen wird immer etwas ganz Besonderes …

“shareBW” – Preis in Keramik kommt aus der Majolika

“shareBW” – Preis in Keramik kommt aus der Majolika

Am 25.10.2017 wurden in der IHK Karlsruhe die Preisträger des diesjährigen shareBW Wettbewerbs bekanntgegeben. Passend zum Thema Digitalisierung brachte sich dieses Jahr auch die Majolika Keramik Manufaktur mit einem 3D-Keramik-Druck ein. Aus der Symbiose zwischen dem Design von Herrn Fabian Schmid (Hochschule für Gestaltung) und traditioneller Majolika Handarbeit, entstand ein völlig neues Objekt aus Keramik. …

Vernissage 18.10.2017, “Fantasiereiche Figurenwelt von Eva Fritz-Lindner”

Vernissage 18.10.2017, “Fantasiereiche Figurenwelt von Eva Fritz-Lindner”

Kleine Gedenk-Verkaufsausstellung zu Ehren von Eva Fritz-Lindner am Mittwoch, den 18.10.2017 um 17 Uhr in der Majolika Galerie. Frau Fritz-Lindner verstarb im Juli dieses Jahres. Bis zu Ihrem Tod hat sie mit uns zusammengearbeitet. Von 1955 war sie fest angestellte Mitarbeiterin, dann ab 1964 als freischaffende Keramikkünstlerin tätig. Sie hat von Anfang an die Majolika …