Tech­no­id

Die Produktlinie „Technoid“ ist entstanden durch die Neuinterpretation und Zusammensetzung von historischen Majolika-Formen.

Splash Vases

Indem wir unsere Oberflächen- und Glasurexperimente präsentieren, stellen wir grundlegend neu dar, was es bedeutet, eine Keramikmanufaktur im Kontext der zeitgenössischen Ästhetik und Design zu sein.

Lotus Teelicht

Unser schicker Teelichthalter aus dem 3D-Drucker. Gibt es in verschiedenen Formen und Glasuren. Hier unsere Variante „Lotus“.

LAWN_Title
LAWN
Marie Luise Stein x Majolika

Inspiriert von Albrecht Dürers Aquarell, „Das große Rasenstück“ ist die Vasenkollektion „LAWN“ entstanden. Die neuartige Anordnung der Schnittblumen, vorgegeben durch die Ringform der Vasen, führt zu einem unkonventionellen Arrangement der Blumen.

Die daher erzeugte Tiefe der Schnittblumen zueinander lässt an eine Blumenwiese erinnern. Die Vasen der Kollektion „LAWN“ sind in Handarbeit entstanden, womit jede ein Unikat ist.

LAWN_Button
GravityVaseBlolb
Gravity Vase
Kim André Lange x Majolika

Product designer Kim André Lange works with the multidisciplinary design studio collective 303 in the projektraum Keramik.

The unique shape of the vase is the imprint of the invisible force that governs our earth: gravity. Each vessel is made by hand and dropped from a height of one metre onto a solid surface. Creation and destruction are united in one object. The invisible force of gravity has been captured in a vessel.

At a time when humanity seems to have expanded its domain beyond that of nature, these vases reveal the hidden beauty of nature's power. The subtle and organic form reminds us how fragile we really are.

Want to stay up to date?

Melde dich jetzt für den Majolika Newsletter an.

close

Want to stay up to date?

Melde dich jetzt für den Majolika Newsletter an.

Updating…
  • No products in the basket.