Eunique 2018 – Ein toller Erfolg für die Majolika auf der Designmesse

Eunique 2018 – Ein toller Erfolg für die Majolika auf der Designmesse

Die Majolika Manufaktur hat sich auf der internationalen Designmesse Eunique 2018 in Karlsruhe von Ihrer besten Seite gezeigt und das gleich in doppeltem Sinn. Sie vereint echtes Keramik Handwerk und digitale Innovation.

Mit zwei Ständen waren wir auf der Messe vertreten, einer davon war ein Highlight der gesamten Messe. Dort wurde das Ergebnis der Diplompräsentation von Fabian Schmid gezeigt, der am ersten Messetag auf der Designmesse sein Diplom zum Produktdesigner mit einer herausragenden Prüfung abgeschlossen hat.

Am Kooperationsstand der Hochschule für Gestaltung (HfG), der Majolika Manufaktur und der Hochschule Karlsruhe waren die von Fabian Schmid designten Vasenkollektionen zu bestaunen, eine Vielfalt an Oberflächenstrukturen und Glasurvariationen. Keramik at its best!

Die von F. Schmid entworfenen Objekte kommen allesamt aus einem 3D Drucker, den er für seine keramischen Arbeiten gemeinsam mit der Hochschule Karlsruhe in der Majolika entwickelt hat und auf der Messe erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt hat. Die Besucher waren begeistert.

Auch auf dem 2. Majolika Stand gab es eine Fülle hervorragender keramischer Designobjekte, die in den Ateliers  und in der Manufaktur gefertigt wurden. Digital oder analog, die Majolika hat auf der Messe gezeigt was in Ihr steckt und wie lebendig und vielfältig sie aktuell ist.

Alle Messeneuheiten sind ab Mittwoch, den 13. Juni in der Majolika Galerie käuflich zu erwerben.

Besuchen Sie unseren Shop. Es lohnt sich.