Karlsruher Becher Nr.2

25,00 

Bis zum Höhepunkt des Karlsruher
Stadtgeburtstags im Juli 2015 werden sechs Bechermotive entstehen, die die Facetten der Stadt Karlsruhe künstlerisch interpretieren. Alle Bechermotive tragen die Handschrift der renommierten Künstlerin Hannelore Langhans. Der Karlsruher Becher Nr. 2 ist eine Hommage an die bahnbrechenden Erfindungen und Technologien, die in Karlsruhe bis dato hervorgebracht wurden. Hierzu gehören die Erfindung des Fahrrads durch Karl Friedrich Drais, der Vater der Funktechnik Heinrich Hertz, der Automobilpionier Carl Benz aber auch die Rheinregulierung und die Datencloud.

25,00 

Artikelnummer: 145-8435-919-15-2 Kategorie: